gesehen

Dienstag, 21. September 2010

lass uns rausgehen und nicht mehr heimkehren

himmelhoch

ich bliebe stehen um dem wolkenfluss zuzusehen. fuer immer.

Freitag, 6. August 2010

.

was mich island lehrte: den wolken zuzusehen.

Dienstag, 19. Januar 2010

spring

osterglocken


ich hoer sie schon alle vom fruehling reden.

Dienstag, 29. Dezember 2009

.

mit dem zug durchs nebelland.
diffuses licht und sonnenblinzeln.

[dem neuen jahr entgegen.]

Dienstag, 22. Dezember 2009

weisz

morgens *knirsch*, abends *platsch*.

wenn aus der weiszen stadt
ein meer wird.

Freitag, 23. Oktober 2009

sommer

und wie am ende nichts bleibt.
auszer das verblassen.

Freitag, 7. August 2009

a view to kill

a view to kill

wie gerne wuerde ich das einpacken: dieser stuhl vor diesem fenster mit diesem ausblick.
zuhause [♥] wuerde ich es dann aus dem koffer holen [ - bei bedarf und im notfall - ], es arrangieren und mich fallenlassen im freisein und leichtsein und sein.
bei nichtgebrauch wuerde es dann dort in der nische neben dem schreibtisch stehen, zur beruhigung - immer greifbar und nah.
in diesem koffer waere dann auch eine grosze dose mit dem geruch: island, 7.august 2009, regennebelschwere auf gruener wiese.
dazu das geraeusch von regentropfen auf fensterdachglas, aufgenommen auf tonband.

Mittwoch, 5. August 2009

closer

mirror

almost heaven.

Freitag, 3. Juli 2009

eve

knie

Mittwoch, 22. April 2009

another shade of green

unterm nebel scheint die sonne aus rapsblueten.
kein baum traegt das gruen eines anderen.
am ende wartet berlin.

zuletzt bemerkt

.
.
k-fee - 3. Jun, 18:54
aber aber.
aber aber.
mainzelmaedchen - 14. Apr, 08:41
neenee, das /ist/ ihre...
neenee, das /ist/ ihre individualität. bestimmt.
To01 - 8. Apr, 08:58
[ungeplant!° und...
[ungeplant!° und pack die badehose ein. :)]
To01 - 6. Jan, 10:48
[wann holst du mich ab? =)...
[wann holst du mich ab? =) ]
mainzelmaedchen - 6. Jan, 09:33
Cabrio im Winter
13. Dezember... mh... da lag schon eine ganze Menge...
Jean-Luce (Gast) - 5. Jan, 10:04
[wie du recht hast.]
[wie du recht hast.]
To01 - 4. Jan, 17:04

zwitschern

    woanders und gerade eben

    Fiskislóð
    Schnappatmung ist eine dieser Gefährtinnen, denen...
    Liz - 20. Feb, 22:58
    Eine Nacht, in der am Tresen einer Bar, die Immertreu heißt,...
    Eine Nacht, in der am Tresen einer Bar, die Immertreu...
    maike - 12. Feb, 18:33
    Carter
    Nun. Das ist mal motherflippin' official. August 2018....
    allyklein - 8. Feb, 20:03
    So wichtig die stete Auseinandersetzung mit mir selbst und den...
    So wichtig die stete Auseinandersetzung mit mir selbst...
    maike - 4. Feb, 16:42
    #twtd
    man könnte da teenie-emo-gleichnisse draus stricken...
    frank l. - 27. Jan, 23:00
    Die dementen Frauen in meiner Familie eint der Hang, mich am...
    Die dementen Frauen in meiner Familie eint der Hang,...
    maike - 24. Jan, 21:21
    Antrag auf Verlängerung
    „Dieses Gefühl ist bei uns nicht gemeldet.“ –...
    Liz - 22. Jan, 21:17

    gedacht
    gehoert
    gelebt
    gelesen
    gesagt
    gesehen
    ich und du & du und ich
    jetzt.de:lesen
    kurzgefasst
    Profil
    Abmelden
    Weblog abonnieren